Der Katalog zur Ausstellung

Katalog Teil1 titel
Katalog Teil2 titel

BæltKunst | Maribo 600

kultKIT - was ist das?

Das vom Interreg-Programm Deutschland – Danmark geförderte Projekt „kultKIT“ hat sich das Ziel gesetzt, das sprachlich-kulturelle Verständnis zwischen Deutschland und Dänemark zu fördern. Das Projekt verfügt über Fördermittel zur Unterstützung der deutsch-dänischen Zusammenarbeit zwischen Bürgerinnen und Bürgern, Vereinen und Institutionen in der deutsch-dänischen Grenzregion. Mit der Förderung von Mikroprojekten mit kulturellen und sportlichen Aktivitäten, in denen durch die direkte Begegnung der Menschen in der deutsch-dänischen Grenzregion neue Gemeinschaften entstehen werden, erhofft sich „kultKIT“ insbesondere den jüngeren Generationen die Augen für die Möglichkeiten auf der anderen Seite der Grenze öffnen zu können.

kultKIT - hvad er det?

Projektet „kultKIT“ finansieret af Interreg-programmet Tysk-land - Danmark har som mål at fremme den sproglige og kulturelle forståelse mellem de to lande. Projektet kan tildele støttemidler til tysk-dansk samarbejde mellem borgere, foreninger og institutioner i den tysk-danske grænseregion. Ved at støtte mikroprojekter med kulturelle og sportslige aktiviteter, hvor mennesker i den tysk-danske grænseregion mødes og skaber nye interessefællesskaber, håber ”kultKIT” især at åbne øjnene hos den yngre generation for de muligheder der findes på den anden side af grænsen.

Künstler von Fehmarn gehen über den Fehmarnbelt

Galleri Lolland

Ausstellung vom 21.05. bis 23.06.2016
Galleri Lolland befindet sich an der Østergade 13 und 16 in der Stadtmitte von Maribo. Die Gallerie organisiert während des Jahres ein Vielfalt an Kunstausstellungen mit einheimischen Künstlern und auch gelegentlich Ausstellungen mit Künstler aus anderen Teilen Dänemarks und aus dem Ausland.

Galleri Lolland

Udstilling fra 21.05. til 23.06.2016
GalleriLollandFacadeGalleri Lolland ligger på Østergade 13 og 16 i Maribo. Galleriet arrangerer løbende kunstudstillinger med lokale kunstnere, og har også indimellem udstillinger med kunstnere fra andre dele af Danmark og udlandet.

Susann Böse

Ausstellung/Udstilling | Maribo - Galleri Lolland | 21.05. - 23.06.2016

Susan Böse

Malerei

Susann Böse ist freischaffende Künstlerin. 1983 entdeckte sie ihre Leidenschaft für die Malerei. Zunächst erstellte sie ihre Werke in Öl und Pastellkreiden, bis sie sich 2003 der Acryl-Technik zuwandte und diese nun auf immer wieder neue Arten zu nutzen weiß.
Sie ist in Kassel geboren und lebt seit über 30 Jahren auf der Insel Fehmarn, direkt an der Ostsee, wo sie sich Susann Böse täglich aufs Neue von den Farbspielen der Natur inspirieren lässt.

Maleri

Susann Böse er billedkunstner. I 1983 opdagede hun sin lidenskabfor at male. Først fremstillede hun sine værker i olie og pastelkridt indtil hun i 2003 vendte sig mod akrylteknikken som hun nu igen og igen fi nder nye anvendelsesmulighederfor.
Hun er født i Kassel og har de sidste 30 år boet på Femern, lige ned til Østersøen, hvor hun dagligt på nyt inspireres af naturens farvespil.

Barbara Ehrentreich

Ausstellung/Udstilling | Maribo - Galleri Lolland | 21.05. - 23.06.2016

Barbara Ehrentreich

Naturcollagen | Collagen | Mischtechniken

Barbara Ehrentreich, 1957 in Backnang/Württemberg geboren; die gelernte Diplompädagogin und Gestalttherapeutin lebte und arbeitete lange in Berlin.
Nach ihrem Umzug 2004 aufs Land bezeichnet sie sich selbst als „konvertierten Stadtmenschen“. Seit 2012 widmet sie sich ausschließlich der gestalterischen Arbeit. 
Sie lebt mit Mann und Hund als freischaffende Künstlerin in Gollendorf auf der Ostseeinsel Fehmarn.

Naturcollager | collager | blandede teknikker

Barbara Ehrentreich, født 1957 i Backnang/Württemberg. Uddannet cand.pæd. og gestaltterapeut, boede og arbejdede hun flere år i Berlin.
Efter at være flyttet til Femern i 2004, beskriver hun sig selv som ”konverteret storbymenneske”. Siden 2012 helliger hun sig udelukkende det skabende arbejde. 
Hun bor med sin mand og hund i landsbyen Gollendorf på Femern.

Miriam Lange

Ausstellung/Udstilling | Maribo - Galleri Lolland | 21.05. - 23.06.2016

Lange Miriam

Freischaffende Künstlerin | Theatermalerin

1976 in Trier geboren, schloss die Künstlerin Miriam Lange ihre 1996 begonnene Ausbildung zur Theatermalerin 1999 am Rheinischen Landestheater in Neuss ab. Danach arbeitete sie bis 2002 in verschiedenen Malersälen (Düsseldorf, Castrop-Rauxel, Krefeld und Mönchengladbach).
Seit 2003 lebt sie als freischaffende Künstlerin auf Fehmarn. In Petersdorf betreibt sie ein Atelier, in dem sie Malkurse und Filzkurse für Kinder und Erwachsene gibt.

Kunstner | Teatermaler

Født 1976 i Trier. Uddannelse som teatermaler ved Rheinischen Landesteater i Neuss (1996 – 1999). Fra 1999 til 2002 arbejdede hun på forskellige teatre som teatermaler (Schauspielhaus Düsseldorf, Westfälisches Landestheater, Castrop-Rauxel, Krefeld og Mönchengladbach).
Siden 2003 har hun boet og arbejdet som kunstner i landsbyen Petersdorf på Femern, hvor hun fra sit atelier også tilbyder kurser i maling og filtning til børn og voksne.

Matthias Latza

Ausstellung/Udstilling | Maribo - Galleri Lolland | 21.05. - 23.06.2016

Latza Matze Portrait

Illustration | Malerei

Matthias Latza wurde 1981 in Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern geboren und ist auf Fehmarn aufgewachsen.
In Kiel studiert er seit 2009 Kunst und Deutsch auf Lehramt.
Bekannt wurde er bereit mit der Puplikation von Comics in freien Magazinen wie „Pure-Fruit“ und „U-Comix“ und der Gestaltung von Logos und Maskottchen, wie „Martin Möwe“ für das Online-Portal „reisecenter-fehmarn.de“ oder „Herr Bummel“ für „stadtbummel-fehmarn.de“.

Illustration | Maleri

Født 1981 i Schwerin, delstaten Mecklenburg-Vorpommern og opvokset på Femern.
Studier i kunst og tysk på lærerseminariet i Kiel.
Udgiver Comics i uafhængige magasiner såsom ”Pure-Fruit” og ”U-Comix” samt udformer logoer og maskotter som ”Martin Möve” for online-portalen Reisecenter-Fehmarn.de eller ”Herr Bummel” for Stadtbummel-Fehmarn.de.

Marion Schmidtke

Ausstellung/Udstilling | Maribo - Galleri Lolland | 21.05. - 23.06.2016

Marion Schmidtke

Großflächige Malerei in Acryltechnik

Marion Schmidtke, 1961 in Stahle bei Höxter geboren, studierte von 1983 bis 1989 Kunst und Musik an der Universität Duisburg.
Im Rahmen des Kunststudiums erfuhr sie besondere Förderung durch Prof. Hans Brög und den Maler Wulf Nolte.
Bereits seit 1992 gibt sie Mal- und Zeichenkurse für Erwachsene und arbeitete von 1993 bis 2014 in ihrem Beruf als Kunst- und Musiklehrerin.

Akrylmaleri i stor skala

Marion Schmidtke født 1961 i Stahle (Höxter), studerede 1983-1989 kunst og musik på universitetet i Duisburg.
Inden for rammerne af studiet gennemførte hun omfattende kunstnerisk arbejde med særlig støtte fra Prof. Hans Brög og maleren Wulf Nolfe.
Alllerede i 1992 begyndte hun at give male- og tegnekurser til voksne og arbejdede fra 1993 til 2014 som kunst- og musiklærer.

Margit Stickel

Ausstellung/Udstilling | Maribo - Galleri Lolland | 21.05. - 23.06.2016

Stickel Margit Portrait

Keramiken

Margit Stickel, 1951 in Düsseldorf geboren und als Ergothterapeutin ausgebildet, fertigt seit 1977 Keramikarbeiten.
Ihre künstlerische Motivation: „Seit 1976 ‚klebe’ ich am Ton fest. Beim Arbeiten bleiben immer das lustvolle Gestalten, die Form und die Funktion im Blick.
Die unerschöpfliche Faszination nutzt sich nicht ab, wenn sich aus etwas Weichem, Unförmigen eine Form entwickelt und sich nach dem Brand in ein stabiles, benutzbares Objekt verwandelt.“

Keramik

Margit Stickel blev født i Düsseldorf i 1951. Hun uddannede sig som ergoterapeut, og i 1977 begyndte hun som selvstændig kunstner at fremstille keramikværker.
Kunstneriske motivation: „Siden 1976 har jeg holdt mig til at arbejde med ler. I arbejdsprocessen har jeg blik for den lystbetonede formgivning, formen og funktionen.
Fascination uden tanke på den skabende proces dur ikke, når man skal udvikle noget af et blødt og uformeligt materiale, som efter brændingen forvandles til en stabil, brugbar genstand.“

Albrecht Theurer

Ausstellung/Udstilling | Maribo - Galleri Lolland | 21.05. - 23.06.2016

Albrecht Theurer

Kunstwerke aus Ostseesteinen

Albrecht Theurer wurde 1964 in Backnang in Baden-Württemberg geboren. Nach Abschluss des Architekturstudiums mit Schwerpunkt Entwurf arbeitete er bis 2012 überwiegend freischaffend als Architekt in Hamburg. Seit 2013 lebt er auf Fehmarn und arbeitet als bildender Künstler.
Er liebt die Küsten der Ostsee-Insel, die von einer Vielzahl verschiedenster Steine gesäumt sind. Seine Skulpturen sind das Ergebnis vom „Lesen“ der Fundsteine.

Art of baltiske sten

Albrecht Theurer fødtes 1964 i Backnang, Baden-Württemberg. Efter at have afsluttet arkitektstudiet med speciale i planlægning, arbejdede han primært som freelance-arkitekt i Hamburg. Siden 2013 har han boet på Fehmarn og arbejder som skulptør.
Han elsker øens kyststrækninger, som er beriget med et væld af forskelligartede sten. Skulpturerne er et resultat af hans ”aflæsning” af de sten han finder.

Hanna Tomm

Ausstellung/Udstilling | Maribo - Galleri Lolland | 21.05. - 23.06.2016

Tomm Hanna

Malerin

Vor rund 30 Jahren begann Hanna Tomm, heute Mitglied der Künstlergruppe STiLBRUCH, ihre Liebe zur Malerei zu leben. Sie besuchte zahlreiche Kurse und bildete sich in Öl- und Acryltechniken weiter.
In jahrelanger Praxis sammelte sie wertvolle Erfahrungen durch „learning by doing“.

Maler

For omkring 30 år siden begyndte Hanna Tomm, der i dag er medlem af kunstnergruppen STiLBRUCH, at udleve sin kærlighed til malerkunsten. Hun gik på talrige kurser og videreuddannede sig inden for olie og akrylteknikker.
Gennem årene samlede hun værdifulde erfaringer gennem ”learning by doing”.

Kunstnere fra Lolland går på tværs af Femern Bælt

Senator-Thomsen-Haus

Ausstellung vom 01.06. bis 23.06.2016
Senator Thomsen Haus 100D-2973 Kollenberg 1400px-2Hier finden Konzerte, Lesungen, Theateraufführungen und Ausstellungen statt, u.a. während der über die Insel  hinaus bekannten „Burger Kunsttage“. Der Ernst Ludwig Kirchner-Verein stellt hier jedes Jahr bekannte Künstler vor.
Und nun findet hier die erste BæltKunst-Ausstellung statt, die vom 02. bis 23.06.2016 dienstags bis sonntags von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet ist, Vernissage am 01.06.2016 um 18:00 Uhr.
Senator-Thomsen-Haus, Burg auf Fehmarn, Breite Straße 28.

Senator-Thomsen-Haus

Udstilling fra 01.06. til 23.06.2016
Her afholdes koncerter, forelæsninger, teaterforestillinger og udstillinger, bl.a. det årlige kulturevent „Burger Kunsttage“ og en kunstudstilling arrangeret af foreningen til minde om kunstneren Ernst Ludwig Kirchner, der nogle år boede på Femern. Og nu afholdes den første BæltKunst-udstilling her. Som er åbent fra 2. til 23. juni 2016 tirsdag til søndag fra 14.00 til 18.00.
Fernisage 1. juni 2016 kl. 18.00.
Senator-Thomsen-Haus, Burg på Femern, Breite Straße 28

Jakob Tarp

Ausstellung/Udstilling |  Fehmarn | Senator-Thomsen-Haus | 01.06. - 23.06.2016

Jakob Tarp Portrait

Holzkünstler

Jakob Tarp wurde 1945 in Maribo geboren und ist in einer Familie von Fotografen aufgewachsen. Sein Vater war bei den ehemaligen Lollands-Nachrichten beschäftigt.

Er absolvierte eine Ausbildung zum Zimmermann und war später Freizeitpädagoge. Jakob arbeitete in einer Einrichtung für geistig Behinderte, einer Institution für Alkoholkranke und gab Schulkindern mit besonderen Bedürfnissen Förderunterricht in Nykøbing.

Træ- og billedkunstner

Jakob Tarp fødtes 1945 i Maribo og voksede op i en fotograf-familie, faderen var ansat hos det daværende Lollands-Tidende. Oprindeligt uddannet som tømrer og senere fritidspædagog.

Jakob arbejdede bl.a. inden for forsorgen af mentalt handicappede, Kofoeds Skole og specialundervisning af skolebørn med særlige behov i Nykøbing.

Pernille Gundersen

Ausstellung/Udstilling |  Fehmarn | Senator-Thomsen-Haus | 01.06. - 23.06.2016

Gundersen Pernille Portrait

Malerin | Bildkünstlerin

Pernille Gundersen kommt ursprünglich von Jütland und wohnt seit 11 Jahren in Maribo. Sie arbeitet als Lehrerin an der Nykøbing F Realskole. Schon früh nahm sie Kunstunterricht bei dänischen Volkshochschulen, u.a. Thorstedlund und Langeland, studierte dann dänische Literatur an der Universität. Es macht ihr Freude Lehrerin und nebenbei als Künstlerin tätig zu sein. Pernille, geb. 1971, ist Autodidaktin und arbeitet mit Acryl, Mixed-media, Grafik (Tiefdruck, Collograph und Linoleum) sowie Encaustic.

Maler | Billedkunstner

Pernille Gundersen er oprindeligt fra Jylland og har de seneste 11 år boet i Maribo. Hun arbejder som lærer ved Nykøbing F Realskole. Hun har fulgt kunstundervisning på bl.a. Thorstedlund og Langelands Højskoler, men besluttede sig efter en cand.mag. i dansk litteratur for lærergerningen. Hun er nu en glad lærer, der maler ved siden af jobbet fordi hun ikke kan lade være. Pernille, født 1971, er autodidakt og arbejder med akryl, mixed-media, grafik (dybtryk, collograph-plader og linoleum) samt den ældgamle teknik encaustic (voksmaling).

Jesper Folmer Hansen

Ausstellung/Udstilling |  Fehmarn | Senator-Thomsen-Haus | 01.06. - 23.06.2016

Holm Jesper Portrait

Bildhauer

Jesper Folmer Hansen wurde 1969 in Svendborg geboren und ist von Beruf Schmied. Seine Skulpturen fertigt er mit alten Werkzeug – oft in Antikläden in Frankreich und Dänemark gefunden – geschweißt und geschmiedet.
Jesper wohnte von 2009 bis 2012 in Frankreich und ist heute noch sehr von dieser Zeit inspiriert. Das zeigt sich auch in den Skulpturen, die sich im Stil von der dänischen ART unterscheiden. Sie sind mit „Humor gemacht“ und haben immer eine Geschichte oder eine Symbolik.

Billedhugger

Jesper Folmer Hansen er født 1969 i Svendborg og er uddannet klejnsmed. Skulpturerne er svejset og smedet af gammelt værktøj - ofte fundet i antikforretninger i Frankrig og i Danmark. Jesper boede fra 2009 til 2012 i Frankrig og er stadig meget inspireret af denne tid. Dette kommer også til udtryk i skulpturerne, der er anderledes end hvad man ser mest i Danmark. De er lavet med humor, og de har altid en historie eller en symbolik.

Jesper Art Hyllemose

Ausstellung/Udstilling |  Fehmarn | Senator-Thomsen-Haus | 01.06. - 23.06.2016

Hyllemose Jesper Portrait

Fotografischer Illustrator

Jesper Art Hyllemose (1959) ist geboren und aufgewachsen auf Lolland, aber das Berufsleben hat er in Kopenhagen verbracht.

Fotografisk Illustrator

Jesper Art Hyllemose (1959) er en fotografisk illustrator, med hang til det surrealistiske, født og opvokset på Lolland, men erhvervslivet blev levet i København.

Mette Munch

Ausstellung/Udstilling |  Fehmarn | Senator-Thomsen-Haus | 01.06. - 23.06.2016

Munch Mette Portrait

Malerin

Mette Munch (1967) ist ausgebildete Pädagogin und hat mehrere Jahre Berufserfahrung im psychiatrischen Bereich. Heute arbeitet sie beim Psychiatrischen Informationscentrum der Region Sjælland, ihre Aufgaben sind fotografische und illustrative Gestaltungen für Broschüren, Plakate, Web- und Facebookseiten etc. Sie möchte kraftvolle Kunst mit viel Inhalt gestalten. Kunst soll weiterfließen im Raum, in dem das Leben stattfindet und wo die Menschen sind.

Billedkunstner

Mette Munch (1967) er uddannet pædagog og har i flere år arbejdet inden for det psykiatriske område. I dag arbejder hun for det Psykiatriske Informationscenter hos Region Sjælland, hvor hun løser fotografiske og illustrative opgaver til brochurer, plakater, web- og Facebook-sider, m.m. Hun ønsker at frembringe kraftfuld kunst med indhold. Kunst skal ikke kun være en dekoration på væggen… men virkeligt komme ud i rummet, hvor livet leves og mennesker er.

Ann-Vibeke Munter

Ausstellung/Udstilling |  Fehmarn | Senator-Thomsen-Haus | 01.06. - 23.06.2016

Munter Ann-Vibeke Portrait

Bildkünstlerin

Ann-Vibeke Munter wurde 1964 in Kopenhagen geboren und ist seit 1989 Bildkünstlerin.
Ihre Gemälde – Acryl auf Leinwand – haben ihr eigenes Universum. Die Botschaft ist hauptsächlich Freude, aber auch das Leben im Guten wie im Schlechten. Man findet oft Erzählungen in ihren Gemälden, Erzählungen von der Vergangenheit, der Gegenwart, die Zukunft. Es freut sie sehr, ihre Botschaften dem Betrachter zu vermitteln.

Billedkunstner

Ann-Vibeke Munter er født 1964 i København og har siden 1989 arbejdet som billedkunstner. Hendes malerier – akryl på lærred – er et univers i sig selv. Budskabet i hendes malerier er hovedsagelig glæde, men også livet på godt og ondt. Man finder ofte historier i hendes malerier, historier fra fortiden, nutiden, fremtiden, hendes historier, andres historier.
Det er hende en stor glæde når hun oplever, at det er lykkedes at formidle sit budskab videre til andre.

Benny Carl Petersen

Ausstellung/Udstilling |  Fehmarn | Senator-Thomsen-Haus | 01.06. - 23.06.2016

Petersen

Stein- und Holzkünstler

Benny Carl Petersen, 1949 in Kopenhagen geboren, war früher Sozialarbeiter in der Sozialpsychiatrie und ist heute „Rentner“. Er betrachtet sich als künstlerischer Autodidakt. “Ich muss, ich kann es nicht lassen“, sagt Benny. Seit vielen Jahren arbeitet er mit Stein und Holz. Der Dialog mit Materialien ist, was ihn treibt.

Sten- og trækunstner

Benny Carl Petersen, fødtes 1949 i København. Tidligere arbejdede han som socialarbejder i socialpsykiatrien og er i dag pensionist. Han betragter sig selv som kunstnerisk autodidakt. ”Jeg kan ikke lade være”, siger Benny. Han har arbejdet med sten og træ igennem mange år. Dialogen med
materialer er udpræget nerven i hans arbejde.

Karte | Gallerien auf Fehmarn und Lolland

Presseartikel

Lübecker Nachrichten 03.06.2016

LN 20160603_BaeltKunst_Vernissage_Fehmarn

 

Fehmarnsches Tageblatt 02.06.2016

FT 20160602_BaeltKunst_Vernissage

 

Fehmarnsches Tageblatt 27.05.2016

FT 20160527_BaeltKunst_KultKit_Maribo

 

 

Reporter 25.05.2016

reporter 20160525_BaeltKunst_kultKit_Maribo

Über uns

Mit dieser Website möchten wir Kunst und Kultur auf Fehmarn sichtbar machen, denn hier ist mehr los, als manch einer denkt!